PUFAS Siloxan-Fassadenfarbe Extra siloxanverstärkt, weiß

20180629-DSC_0068.jpg
ab 17,26 € *
Inhalt: 2.5 Liter (6,90 € * / 1 Liter)

Versandgewicht: 5 kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gebindegröße:

  • SW2192316
  • 014302000
  • 4007954143025
PUFAS Siloxan-Fassadenfarbe Extra ist eine siloxanverstärkte, weiße, strapazierfähige... mehr
Produktinformationen "PUFAS Siloxan-Fassadenfarbe Extra siloxanverstärkt, weiß"

PUFAS Siloxan-Fassadenfarbe Extra ist eine siloxanverstärkte, weiße, strapazierfähige Acrylat-Fassadenfarbe mit sehr hoher Deckkraft für innen und außen. Für Erst- und Erneuerungsanstriche auf mineralischen Untergründen, Kunstharzputzen sowie Dispersions-, Siliconharz-, Dispersions-Silikat-, Kunstharz- und mineralischen Farben.

  • hoher Weißgrad
  • scheuerbeständig
  • Glanzgrad: matt
  • hoch wasserabweisend
  • hohe Wasserdampfdurchlässigkeit
  • alkali- und alterungsbeständig
  • spannungsarm
  • optimal zu verarbeiten
  • lösungsmittelfrei
  • airless spritzbar

Anwendungsbereich:

  • PUFAS Fassandenfarbe - extra eignet sich für alle hochwertigen Außenanstriche auf mineralischen Untergründen wie Beton, Ziegel, Kunstharzputz, Kalk- und Zementputz etc. sowie für Dispersionsfarbenanstriche.
  • PUFAS Fassadenfarbe - extra eignet sich ebenfalls für stark beanspruchte Flächen im Innenbereich.
  • PUFAS Fassadenfarbe - extra schützt sich selbst durch internen Filmschutz dauerhaft vor Schimmel- und Algenbewuchs.

Technische Daten: Rohstoffbasis: Styrol-Acrylat-Dispersion, Titandioxid, Methylcellulose Dichte: ca. 1,5 g/cm³ pH-Wert: 8 - 9 Helligkeit: ca. 90,0 % nach DIN 53778 Kontrastverhältnis: ca. 99,5 % nach DIN 53778 Glanzgrad: matt nach DIN 53778 Nassabriebsbeständigkeit nach DIN EN 13300: Klasse 2, entspricht scheuerbeständig nach DIN 53778

Verbrauch: ca. 150 - 200 ml/m² pro Anstrich, abhängig von Struktur und Saugfähigkeit

Untergrundvorbehandlung: Der Untergrund muß trocken, tragfähig und frei von Trennmitteln (Staub, Öl, Schimmel, Algen usw.) sein. Mit Schimmel, Moos oder Algen bewachsene Flächen vorher mechanisch reinigen oder mit PUFAS Algen-, Moos- und Schimmel-STOP vorbehandeln. Stark saugende, sandende und kreidende Untergründe mit PUFAS Tiefengrund LF oder LH grundieren. Risse, Löcher und Unebenheiten mit PUFAS Außen- und Klebespachtel oder pufamur außen Fassaden-Spachtel glattspachteln. Wasserlösliche Verunreinigungen des Untergrundes, die beim Überstreichen mit Dispersionsfarbe durchschlagen könnten, sollten mit PUFAS Flecken-Decker isoliert werden.

Verarbeitung: PUFAS Fassadenfarbe - extra mit Rolle, Pinsel, Bürste oder im Airless-Verfahren verarbeiten. Für den ersten Anstrich kann die Farbe, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes, mit max. 10 % Wasser verdünnt werden. Nach Durchtrocknung des ersten Anstriches sollte der zweite Farbauftrag unverdünnt ausgeführt werden. PUFAS Fassadenfarbe - extra kann mit PUFAS oder fix 2000 Vollton- und Abtönfarbe in jedem Verhältnis oder mit PUFAMIX Universal-Abtönkonzentraten (max. 10 %) abgetönt werden. Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Nicht unter + 5° Celsius Untergrund- und Raumtemperatur verarbeiten!

**Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische **

  • EUH208 Enthält GEMISCH AUS: 5-CHLOR-2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON UND 2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON (3:1).
  • Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Gebindegröße: 2,5 l, 5 l, 10 l
Weiterführende Links zu "PUFAS Siloxan-Fassadenfarbe Extra siloxanverstärkt, weiß"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenerfahrungen mit "PUFAS Siloxan-Fassadenfarbe Extra siloxanverstärkt, weiß"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen