Badewannenlack mit SWISS GRIP Antirutschbeschichtung

225,00 € *

Versandgewicht: 5.1 kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

SWIIS GRIP 1,2 qm + Auswahl: Farbton / m²:

  • SW2895308
  • 887-20-304000-24
  • 4000970033820
Die Kombination SWISS Grip-Antirutschbeschichtung mit Badewanne ermöglicht das farbliche... mehr
Produktinformationen "Badewannenlack mit SWISS GRIP Antirutschbeschichtung"

Die Kombination SWISS Grip-Antirutschbeschichtung mit Badewanne ermöglicht das farbliche Erneuern der alten Badewanne oder Duschwanne mit rutschhemmender Funktion.

Nach dem Auftrag vom Badewannenlack in Duschwanne oder Badewanne erhält dieser Untergrund eine rutschhemmende transparente Beschichtung. Somit wird das Risiko auf den nassen Untergrnden auszurutschen minimiert. Krankenkassen bzw Pflegekassen übernehmen die Materialkosten. Eine Anfrage bei den Kassen lohnt sich. Schützen Sie sich und Ihre zu pflegenden Anghörigen vor Stürzen.

Wir bieten Ihnen hier Komplettpakete bestehend aus je 1 Badewannenlackset und SWISS GRIP-Se (für ca. 1,2 m²).

SwissGrip für 1,2 qm

Duschmatte zum Streichen - die Antirutschbeschichtung für Badewannen und Duschwannen SWISSGrip AntiRutsch® ist eine farblose Spezialbeschichtung, die auf den Boden von Duschwannen, Badewannen oder anderen Nassbereichen wie Badezimmerböden, Schwimmbadböden, Wellness Bereiche oder andere Barfussbereiche aufgebracht wird.

  • lösemittelfreie 2K-PU-Beschichtung
  • Rutschhemmungsklasse C, nach DIN 51097 (Barfußbereich)
  • Rutschhemmungsklasse R11 nach DIN 51130, ASR-A 1.5 und und dem Merkblatt „Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr“ DGUV Regel 108-003

Untergründe:

  • Acryl
  • Stahl
  • Emaille
  • Steinzeug
  • Feinsteinzeug
  • Natursteine
  • etc.

Eignung:

  • Duschwannen
  • Badewannen
  • Badezimmerböden
  • Schwimmbadböden
  • Wellness Bereiche
  • Treppen
  • Balkone
  • etc.

Alternativen zu:

  • Duschmatte
  • Duscheinlage
  • Badewanneneinlage
  • flexible Badewannenmatte
  • Antirutschfolien
  • aufgeklebte Antirutschstreifen

Antirutsch für Duschwanne, Badewanne, Treppen, etc. in nur 30 Minuten Denkbar unkompliziert stellt sich die Verarbeitung dar: In nur 30 Minuten ist z.B. eine Duschwanne beschichtet, schon nach 12 Stunden kann sie wieder genutzt werden. Die umweltfreundliche, wasserbasierte Beschichtung trocknet transparent auf und erfüllt damit auch hohe ästhetische Ansprüche: Da sie nahezu unsichtbar ist, bleiben Farbe und Struktur des jeweiligen Untergrundes erhalten. Alle gängigen Hygienestandards werden erfüllt, denn die Oberfläche ist leicht mit handelsüblichen Produkten zu reinigen. Sollte es einmal erforderlich sein, lässt sich die Beschichtung sogar wieder rückstandsfrei entfernen – wichtig für alle Mieter!

Set Inhalt:

  • Basisbeschichtung „A“
  • Härter „B“
  • GriP „Promotertuch P“
  • Filzroller + Rollenhalter
  • Klebeband
  • Spatel
  • Handschuhe
  • Gebrauchsanleitung

Verarbeitungshinweise:

    1. Zu beschichtenden Untergrund von Fett befreien und trocknen.
    1. Untergrund darf nicht mit einer Nanobeschichtung, „Pearl-Effekt“ oder sonstiger Trennschicht ausgerüstet sein - keine Haftung möglich!
    1. WICHTIG:** Während des gesamten Beschichtungs- und Aushärtevorgangs muss die Fläche trocken gehalten werden und evtl. Nachtropfen aus Wasserhähnen und Duschköpfen unbedingt vermieden werden!
    1. Mit Promotertuch P die gesamte Oberfläche gut abwischen. Warten bis sich ein leichter Film gebildet hat (ca. 2 min).
    1. Mit trockenem Baumwolltuch/Haushaltspapier den entstandenen Film gut und kräftig abpolieren, bis die Oberfläche trocken ist.
    1. Oberflächenprüfung: Ein Stück Klebeband auf die vorbereitete Fläche kleben. Haftet das Klebeband gut, dann weiter zu Schritt 7. - Lässt sich das Klebeband jedoch sehr leicht abziehen, Schritt 4. wiederholen.
    1. Die zu beschichtende Fläche mit dem Klebeband abkleben. Ggf. innerhalb dieser Fläche zusätzliche Streifen für einen verbesserten Wasserablauf kleben.
    1. GriP Basecoat „A“ (schütteln), öffnen und den Inhalt mit dem Spatel gut verrühren.
    1. GriP Hardener „B“ öffnen und in den Behälter „A“ geben. Verrühren bis beide Komponenten vollständig vermischt sind. Dabei auch immer wieder am Boden und Rand entlangstreichen. Das angemischte Coating muss sofort (innert 15 Minuten) verarbeitet werden.
    1. Filzroller vollständig mit GriP AntiSlip® durchtränken, anschliessend jedoch sehr gut und mehrmals abrollen.
    1. Beschichtung mit Filzroller im Kreuzgang aud die Fläche gleichmässig auftragen.
    1. Beschichtungsverunreinigungen mit nassem Schwamm beseitigen. Haare/Fussel und andere Verunreinigungen sofort entfernen, zum Beispiel mit einer Nadel oder einem Haushaltspapier.
    1. Nach dem Auftragen der Beschichtung Klebeband sofort abziehen – kann mit dem Hausmüll entsorgt werden.
    1. Nach 12 Stunden Trocknungszeit kann die beschichtete Fläche bereits begangen/benutzt werden. Sollte jedoch erst nach 5 Tagen mit Reinigungsmittel gereinigt und mechanisch bearbeitet werden.
    1. Wir empfehlen nach dem Duschvorgang das Restwasser immer mit einem geeigneten Abzieher zu trocknen, damit Kalkreste im Wasser sofort entfernt werden und Sie lange Freude an Ihre Anti-Rutsch Beschichtung haben.

Achtung !!!

  • Ideale Umgebungstemperatur für die Verarbeitung: 20° Celsius und nicht zu hohe Luftfeuchtigkeit und kein Wind/ Durchzug.
  • Bodenheizung unbedingt vor der Verarbeitung ausschalten - ebenfalls während der Trocknungszeit ausgeschaltet lassen!
  • SWISS GriP AntiRutsch® und Haarfärbemittel vertragen sich nicht – ergibt dunkle oder rote Fleckenbildung!

*Nicht für die Beschichtung von Kachelöfen geeignet; die Farbe ist nicht hitzebeständig und würde zunächst stark vergilben und anschließend gegebenenfalls Oberflächenrisse bekommen.

Badewannen- und Fliesenlack ist ein lösungsmittelfreies 2-Komponentensystem zur Renovierung und farblichen Neugestaltung von Fliesenflächen und emaillierten Flächen wie Badewannen und Duschwannen oder Fliesen

Alles, was man zum Beschichten bzw Streichen benötigt, ist im

Profi -Komplett-Set enthalten: Pinsel, Schaumstoffwalze, Bügel, Entkalker, Schleifpapier in 2 Körnungen a 2 Bogen, Staubbindetuch, Farbwanne, Rührholz und 2Komponenten-Lack bestehend aus Stammlack und Härter, ausführliche Verarbeitungsanleitung- lösemittelfrei

  • hochglänzend
  • Grundierung, Deckanstrich und Versieglelung in einem Arbeitsgang
  • für Fliesen mit Abtönkonzentrat farblich abtönbar

Getönten Lack nicht für Badewannen verwenden!

Badewannenlack / Badewannenbeschichtung & Fliesenlack für 2,8m².

Zur Beschichtung und Renovierung von Bade- und Duschwannen aus Stahl-, Email- und Sanitäracryl (Acrylwanne) sowie von Altanstrichen mit JAEGER Badewannen- & Fliesenlack.

Das Set JAEGER Badewannen- & Fliesenlack ist Deckanstrich und Versiegelung in einem Arbeitsgang. Der Lack ist bemessen für eine normal große Badewanne bzw. 2 Duschwannen. Durch das hohe Deckvermögen genügt ein Anstrich für eine gleichmäßige Oberfläche. Der Lack ist lösemittelfrei und besteht aus 2 Komponenten, die miteinander vernetzen und dadurch einen hoch glänzenden und extrem haltbaren Lackfilm bilden.

Der 2K-Lack bietet folgende Vorteile:

  1. Ein Produkt für sämtliche Einsatzzwecke im Bad:
  • keramische Wandfliesen
  • Stahl- und Emailwannen
  • Acryl-Wannen (hierfür ist die separate \"Acrylwannen-Grundierung\" erforderlich)
  1. Lösemittelfrei, daher VOC-konform und angenehm zu verarbeiten

  2. Komplett-Set, mit Spezial-Werkzeug für ein optimales Ergebnis

  3. Zwei Set-Größen: Für Standard-Badewannen bzw. 2, 8 m² und Flächen von 6,8 m²

  4. Vier Sanitärfarbtöne, kompatibel mit den Ergänzungsprodukten Reparatur-Set und
    Lackstift für Reparatur an Stahl, Email, Acryl und Keramik

  5. Als Fliesenlack mit MIXOL Profi-Abtönkonzentrat abtönbar (maximal 3 %; Vorversuch wird empfohlen)

  6. schnell und einfach zu verarbeiten

  7. nicht vergilbend

  8. hoch glänzend

  9. extrem haltbar

  10. Deckanstrich und Versiegelung in einem Arbeitsgang

Das Set enthält:

1 Dose Lack

1 Dose Härter

1 Profi-Flachpinsel

1 Profi-Farbrolle mit Bügel

1 Farbwanne

1 Entkalker

1 Fl. Fliesenreiniger Konzentrat

4 Bogen Schleifpapier

1 Rührholz

1 Staubbindetuch

1 Verarbeitungsanleitung

Stammlack: Signalwort: Achtung

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: CYCLOHEXANOL, 4,4-(1-METHYLETHYLIDENE)BIS-, POLYMER WITH (CHLOROMETHYL)OXIRANE ; CAS-Nr. : 30583-72-3 3-AMINOPROPYLTRIETHOXYSILAN ; CAS-Nr. : 919-30-2

Gefahrenhinweise:

  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung

Sicherheitshinweise:

  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
  • P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden
  • P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen
  • P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen
  • P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen
  • P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen
  • P321 Besondere Behandlung (siehe Hinweis auf diesem Kennzeichnungsetikett)
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen

Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische:

  • EUH205 Enthält epoxidhaltige Verbindungen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Härter: Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise:

  • H318 Verursacht schwere Augenschäden
  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen

Sicherheitshinweise:

  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
  • P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden
  • P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen
  • P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen
  • P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen
  • P321 Besondere Behandlung (siehe Hinweis auf diesem Kennzeichnungsetikett)
  • P330 Mund ausspülen
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen.

Gefahrenhinweise

Gefahr: Stoffe mit Reizwirkung auf Haut, Augen und Atmungsorgane; kann Entzündungen verursachen. Handhabung: Dämpfe nicht einatmen und Berührung mit Haut und Augen vermeiden.

Gefahr: Lebendes Gewebe, aber auch viele Materialien werden bei Kontakt mit dieser Chemikalie zerstört. Von so gekennzeichneten Stoffen können zusätzlich noch die Gefahren ausgehen, die unter Xn und Xi beschrieben werden; in diesen Fällen müssen diese Symbole nicht zusätzlich angegeben werden. Handhabung: Dämpfe nicht einatmen und Berührung mit Haut, Augen und Kleidung vermeiden.

Gefahrenhinweise: Reizend, Ätzend
SWIIS GRIP 1,2 qm + Auswahl: Farbton / m²: 20 alpinweiß 2,8 qm, 800 reinweiß 2,8 qm
Weiterführende Links zu "Badewannenlack mit SWISS GRIP Antirutschbeschichtung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenerfahrungen mit "Badewannenlack mit SWISS GRIP Antirutschbeschichtung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen